Es ist geschafft - unser Werkzeugbau ist in die neue Halle eingezogen!

WEZAG Neue Halle Werkzeugbau Außenansicht

 
 

Es ist geschafft - unser Werkzeugbau ist in die neue Halle eingezogen!

Ausgestattet mit modernster Technik durfte eine Deckenheizung natürlich nicht fehlen. Durch den Einsatz von vielen Fensterelementen und einem innovativen LED-Beleuchtungskonzept erhält die neue Halle ein tolles Raumgefühl, in dem das Arbeiten noch ein wenig leichter von der Hand geht.

Halle Innen 1     Halle Innen 2  

Der Neubau wurde harmonisch an das bereits bestehende Gebäude, neben Stanzerei und Kunststoffspritzerei, angebaut. Auf der Grundfläche von 450 Quadratmetern sind mehrere Büroräume integriert. Auch die Lehrlingswerkstatt ist in die neue Halle eingezogen. Besonders empfindliche Maschinen haben in einem klimatisierten Bereich Platz gefunden. MIt einem Portalkran ist die ganze Halle überfahrbar.  

Halle Innen 3      Halle innen 4    Halle Innen 5

Der Invest von 1,2 Millionen Euro ist ein klares Bekenntnis zu dem Wirtschaftsstandort Stadtallendorf und erst der Anfang, von weiteren weitsichtigen Investitionen, in den Ausbau der hochmodernen und effizienten Fertigung von WEZAG.